Rose – Kostenlose Anleitung


0015-1 00 003

0015-1 00 001

Blumen sind eigentlich immer ein tolles Geschenk über das sich fast jeder Mensch freut. Wer länger was von seinen Geschenken haben möchte kann sich ja mal an dieser Papierrose versuchen.

Schwierigkeit: Leicht
Projektdauer: ca. 45 Min.
Hilfreiche Grundlagen:
Material:

  • 2 mal DIN A4 Tonpapier in rot
  • Tonpapierreste in grün
  • 1 Holzspieß
  • Klebeband
  • Doppelseitiges Klebeband

Vorlage herunterladen

0015-1 01 001

Anleitung:

0015-1 01 002
1. Druckt die Vorlage auf die zwei roten Tonpapierseiten. Entlang der gestrichelten Linie falten.

0015-1 01 003
2. Alle Blütenblätter im gefalteten Zustand entlang der schwarzen Linien ausschneiden. Dazu schneidet ihr am besten zuerst nur die Außenkontur.

0015-1 01 004
3. Danach den Rest der Kontur abschneiden.

0015-1 01 005
4. Die Kelchblätter benötigen wir in grün. Am einfachsten geht es wenn ihr ein Stück grünes Tonpapier faltet und es in das Rote hinein legt. Dann alle Lagen zusammen ausschneiden.

0015-1 01 006
5. Folgendes solltet ihr nun haben. 4 kleine, 4 mittlere, 8 große Blütenblätter und 4 Kelchblätter.

0015-1 01 007
6. Die Klebelaschen an jedem Blatt werden nun mit doppelseitigen Klebeband beklebt.

0015-1 01 008
7. Überstehendes Klebeband abschneiden.

0015-1 01 009
8. Die Folie vom Klebeband abziehen und entsprechend der Abbildung zusammenkleben. Auf die gleiche Weise verfahrt ihr dann mit allen Blättern.

0015-1 01 010
9. Nun beginnen wir die Blütenblätter an dem Holzspieß zu befestigen. Das erste Blatt müsst ihr dabei noch stark zusammenrollen. Anschließend die unteren beiden Laschen auf einen Klebestreifen kleben und das ganze um den Holzspieß wickeln.

0015-1 01 011
10. Das zweite Blatt auf die gleiche Weise gegenüberliegend ankleben.

0015-1 01 012
11. Bei dem nächsten Blättern werden die oberen Kanten nach außen gerollt.

0015-1 01 013
12. Auch ein nach außen umklappen der Blattkante sieht toll aus.

0015-1 01 014
13. Klebt so zuerst die kleinen, dann mittleren und zum Schluss die großen Blütenblätter an den Stil.

0015-1 01 015
14. Solltet ihr zwischendurch merken dass die Rose nach außen hin zu weit aufspringt, könnt ihr die Blütenblätter mit kurzen Klebestreifen auch untereinander fixieren.

0015-1 01 016
15. Die letzten vier Blütenblätter solltet ihr allerdings nur am Stil festkleben, da man sonst den Klebestreifen von außen sehen würde.

0015-1 01 017
16. Zum Schluss noch die 4 Kelchblätter ankleben.

0015-1 00 002

Die Farben könnt ihr natürlich nach eurem Geschmack auswählen. Ich wünsche viel Spaß beim nachbasteln!

Schöne Grüße
signature

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.