Auf der Suche nach der perfekten Künstlerfigur

Jeder kennt doch bestimmt diese klassischen Holzfiguren für Künstler. Ich hatte damals auch schon mal so eine, war aber mit den Ergebnissen sehr unzufrieden. Die Bewegungsfreiheit dieser Figuren ist doch sehr stark eingeschränkt. Aber, wie ich herausfand, gibt es auch bessere alternativen!

S.F.B.T-3

Das ist eine ziemlich coole Figur mit der man schon einiges mehr machen. Das Design ist viel hübscher als bei den Holzfiguren aber die Proportionen sind leider etwas seltsam.

Armature Nine

Wer eine Figur mit vollem Bewegungsumfang sucht ist mit dieser Figur sicher gut bedient. Sie wirkt mir persönlich aber etwas zu „nackt“

Meine eigene Figur

Perfekt wäre für mich eine Mischung aus beiden. Und wie ich es immer mache wenn es etwas nicht so gibt wie ich es gerne hätte – mache ich es eben selbst! Dank Blender, CAD und 3D Drucker – kein Problem.

Nachdem ich alles konstruiert hatte habe ich die Sachen ausgedruckt (Mit einer 0,3 mm Düse und 0,06 mm Schichtstärke – falls es irgendjemanden interessiert).

Und nach dem lackieren sah das ganze dann auch schon so aus – genau so wie ich mir meine Künstlerfigur vorgestellt hatte.

Ich bin wirklich sehr zufrieden mit dem Ergebnis, das Design und der Bewegungsfreiheit der Figur übertreffen eigentlich sogar meine Vorstellung die ich anfangs hatte.

Ich liebe 3D drucken – es ist einfach toll wenn man sich niemals fragen muss: „wie mache ich das denn bloß?“ Die Grenze der Machbarkeit hat sich viel weiter nach oben verschoben. Vor einigen Jahren hätte ich niemals gedacht dass ich so eine Figur zu Hause herstellen könnte.

Beitrag erstellt 107

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben