Teufelsblume (Idolomantis diabolica)


An dem kleinen Kerlchen (ca. 12cm Länge) saß Ich immer mal wieder Abends wenn die Zeit es zugelassen hatte. Es handelt sich hier um eine Fangschrecke die jetzt nicht so bekannt ist wie die typische Gottesanbeterin, aber dafür viel Interessanter aussieht.
Wie auch mein erstes Insekt besteht auch dieses hier aus Draht, Heißkleber und Papier. Bemalt habe ich es diesmal mit Wasserfarben um den Papiercharakter zu erhalten.
Es hat mir viel Spaß gemacht die Teufelsblume zu bauen, vor allem da Ich hier gut meine neue Heißklebepistole ausprobieren konnte – ich denke dass ich demnächst mal meine Erfahrungen mit der neuen Heißklebepistole hier teilen werde, da mir die Arbeit damit um einiges leichter gefallen ist 😉 .

Ich hoffe das Ergebnis gefällt zumindest einigen von euch, auch wenn Insekten nicht jedermanns Sache sind 😉 .

0020-1 01 000
0020-1 01 001
0020-1 01 002

Schöne Grüße
signature

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.